Frank Ackermann, Wolters Kluwer TAA TeamMate
Cyber-Sicherheitsaudits

Nach Jurastudium in Bonn sowie dem 2. juristischen Staatsexamen in Düsseldorf lässt sich Frank Ackermann 2003 mit Beratungsfokus auf den Gebieten Cybersicherheit und Compliance als Rechtsanwalt in Bonn nieder und betreut als Syndikus für einen großen deutschen Internetwirtschaftsverband u.a. die Entwicklung von Handlungsempfehlungen für die Zusammenarbeit von internationalen Strafverfolgungsbehörden mit Diensteanbietern sowie deren Zusammenarbeit untereinander bei der Bekämpfung von schädlichen Internetinhalten.

Seit 2015 unterstützt er TeamMate in Deutschland und befasst sich u.a. mit den neueren rechtlichen Entwicklungen im Bereich des Datenschutzes, die immer wieder Gegenstand zu Fragen des Einsatzes von Audit Management Applikationen sowie von cloudbasierten Diensten sind.